Werbung

Marketing-Strategien im Ãœberblick: Guerilla-Marketing

Schon mal gehört? Guerilla ist Ihnen ein Begriff, aber Sie wussten nicht, dass es auch eine Marketing-Strategie gibt, die so heißt? Das müssen Sie ja auch nicht, aber wir können Ihnen die vielschichtige Welt der Marketing-Strategien vielleicht ein Stückchen näher bringen.
Bei dem Guerilla-Marketing handelt es sich um eine etwas unkonventionellere Art des Marketings, denn hier versucht man mit wenig Aufwand bzw. mit wenig Budget durch ungewöhnliche Aktionen vor großem Publikum große Aufmerksamkeit zu erregen und somit in aller Munde zu sein, wie man so schön sagt.
Das Interessante an dieser Art des Marketings ist die Tatsache, dass der Werbetreibende kurze schnelle Aktionen mit Überraschungseffekt vor einer breiten Masse durchführt, nur um sich dann wieder zurück zu ziehen. Dieses Verhalten gab der Strategie auch ihren Namen.
Wenn Beispielsweise hunderte von verkleideten Panzerknackern Universitäten überfallen, nur um dann von verkleideten Polizisten verhaftet zu werden. Dies diente zur Werbung für ein Unternehmen, dessen Besucherzahlen auf seiner Webseite in die Höhe schossen.
Eine weitere Möglichkeit, Guerilla-Marketing zu betreiben ist übrigens das Annehmen von virtuellen Identitäten in Foren für Werbezwecke.
Ein Mitarbeiter loggt sich unter einer dieser virtuellen Identitäten in einem Forum zum Beispiel ein und verfasst eine unauffällige, harmlose Frage. Zwei Tage später loggt er sich unter einer anderen virtuellen Identität ein und beantwortet seine eigene Frage. Dabei geht er allerdings geschickt vor und deutet nur an, dass er da ein Produkt kennt, dass sich zufällig genau für den Fragestellenden eignet. Geschickt gemacht, fällt dieses Frage-Antwort-Spiel kaum auf. Nur geschickte Webmaster schauen bei Verdacht auch mal auf die IP der beiden Spielenden. Dies ist auch der Grund, warum sich nicht jeder Mitarbeiter für diese Art von Marketing eignet: Es muss unauffällig sein.
Des weiteren gibt es Möglichkeiten, seine IP und seinen Standort zu verschleiern, von dem auch viele Unternehmen Gebrauch machen.
Bei Fragen oder Beratungsbedarf für Ihr eigenes Unternehmen, wenden Sie sich ruhig an den Düsseldorfer Dienstleister und lesen sich die Euroweb Erfahrung Seite einmal durch.