Werbung

Facebook.com.com als Werbeplattform

Facebook ist die erfolgreichste Community der Welt und hat über eine halbe Mrd. User, die sich in aller Herren Länder verteilen. Es gibt kaum ein Land auf dem Globus, in welchem Facebook nicht vertreten ist. An der Aktienbörse wurde das gewaltige Unternehmen nun mit ca. 100 Mrd. $ als der teuerste Börsengang aller Zeiten eingestuft. Zu Beginn hatte das Unternehmen kleine Schwierigkeiten mit der Vermarktung der WWW-Seite. Nun macht Facebook.com ansehnliche Einkünfte und von diesem beachtlichen Wachstum können nicht nur die Aktionäre und die Inhaber der Webseite profitieren. Von Facebook können so ziemlich alle profitieren, die auf der Seite angemeldet sind und vor allem auch Webmaster, die eine eigene Internetseite haben. Es gibt sehr viele verschiedene Wege Gäste von Facebook auf die eigene Homepage zu lenken und auf Facebook.com Werbung zu betreiben. Einige von diesem Chancen listen wir hier einmal auf:

Preisausschreibung auf Facebook.com abhalten

Eine der wertgeschätztesten und weitreichendsten Wege Benutzer von Facebook auf die eigene Webseite zu dirigieren sind die Gewinnspiele. Jeder Webseitenbesitzer kann eine Fanpage seiner WWW-Seite auf Facebook registrieren und sich danach einen "Gefällt mir" Button auf der Internetpräsenz einrichten. Wenn ein Gast der Webpräsenz auf den Button drückt wird die Internetpräsenz allen Freunden des Besuchers weiter empfohlen. Dies führt dazu, dass ein einzelner User von Facebook die Adresse der Website an viele hundert Leute weiterschicken kann. Nach den Anweisungen des viralen Marketings können solche Effekte mehrere Tausend Gäste innerhalb kürzester Zeit auf die Webpräsenz führen. Wenn die Internetpräsenz dann auch noch gute und begehrenswerte Inhalte anbietet, dann können sich aus den neuen Gästen geradewegs auch Stammbesucher bilden, die täglich kommen. Wenn man nun diesen Effekt des viralen Marketings eindringlich steigern möchte, dann sollte man unter allen Besuchern, die auf den "Gefällt mir" Button gedrückt haben etwas verteilen und das natürlich auch allen bekannt machen. Sobald die Gäste mitbekommen, dass sie etwas gewinnen können ( es kommt sicherlich auf den Wert des Preises an) werden sie mehr und mehr auf den Knopf drücken und damit noch jede Menge mehr neue Nutzer von Facebook auf die Homepage locken.

Facebook.com Apps gestalten

Eine weitere Möglichkeit Gäste von Facebook auf die eigene WWW-Seite zu bringen bieten die sogenannten Facebook.com Applications an. Heutzutage kann jeder eigene Applications für Facebook.com kreieren, weil es dafür sehr gute Anwendungen gibt. Zum Kreieren von Apps gibt es sowohl vergütungsfreie als auch gebührenpflichtige Computerprogramme, von denen beide Arten o. K. sind. Laut den Richtlinien von Facebook ist es erlaubt eigene Reklame in die Facebook.com Applications einzubinden. Wenn man also zum Beispiel eine eigene Facebook.com Musik Application erzeugt und diese sich deutlich verbreitet, weil sie sehr praktikabel ist, dann kann man in die Musik Application auch Werbebanner einbauen, die auf die eigene Fanpage auf Facebook lenkt. Das kann sehr viele und gute Gäste auf die eigene Webpräsenz steuern, wenn die Application gut gemacht ist und sich rasant verbreitet.